Kath. Gemeinde Beeskow/Storkow
Pfarrkuratie Heilig Geist

Willkommen auf unserer Homepage!

Bitte die Hinweise unter "Aktuell" beachten


PALMSONNTAG

Liebe Mitchristen unserer Gemeinde Heilig Geist Beeskow und St. Maria Storkow! 

Öffentliche Gottesdienste dürfen derzeit nicht gefeiert werden. Darum tue ich jetzt etwas, was ich bisher noch nie tun musste: die Heilige Messe feiern ohne Gemeinde. Ich tue dies aber für die Gemeinde. Ich sehe Sie in den Bänken, denke an Sie und bete für Sie und nehme in den Fürbitten Anliegen auf, die sie und andere Menschen gegenwärtig bewegen. Dazu gehören die Bitten um ein Ende der Pandemie, um Gesundheit für die Kranken und um Vollendung der Verstorbenen. In geistlicher Weise können Sie sich mit mir verbinden, wenn ich am Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag jeweils um 7.30 Uhr die Messe feiere. Gerne dürfen Sie nach wie vor mit mir telefonisch, per E-Mail, per WhatsApp oder Telegram in Verbindung bleiben.

Ich grüße Sie sehr herzlich, Ihr Pfarrer Geisler



Gerne empfehle ich ihnen das Hirtenwort unseres Bischof zum Osterfest 2020 und seine beiden Briefe an die Gläubigen im Bistum Görlitz. HIER 

Hausgottesdienste und Messfeiern am Sonntag und im Österlichen Triduum im Livestream Siehe "Gottesdienst" 

Haupteingang zur Pfarrkirche

Pfarrkirche Heilig Geist Beeskow


Grußwort

Schön, dass Sie uns besuchen und danke für Ihr Interesse! Wir bieten Ihnen hier einige Informationen zu unserer Gemeinde, zur Geschichte, zu den Gottesdiensten, zu den Kirchorten u.a.

Wir sind die nördlichste Gemeinde im Bistum Görlitz. Gelegen im Bundesland Brandenburg, grenzt das Pfarrgebiet, das sich über tausend Quadratkilometer erstreckt, an das Erzbistum Berlin. Einige Ortschaften der Pfarrei gehören noch zur Lausitz, der größere Teil zur Mark. Durch den Ort Beeskow fließt die Spree. Die landschaftlich reizvolle Umgebung mit vielen Radwegen und Seen wie dem Scharmützel- und dem Schwielochsee laden zur Erholung ein. 

Die Pfarrkirche Heilig Geist wurde 1928 erbaut und genügt heute mit seiner Größe der kleinen Diasporagemeinde, die etwa zwei bis drei Prozent der Gesamtbevölkerung ausmacht. Hier feiern wir sonntags um 8.30 Uhr Gottesdienst.

Außenansicht der Kirche mit Eingang

Kirche St. Maria Storkow-Hubertushöhe

 

In Storkow-Hubertushöhe, von Beeskow ca. fünfundzwanzig Kilometer entfernt, gelegen direkt am Großen Storkower See, steht unsere zweite, noch sehr junge und moderne Kirche St. Maria, die erst 1998 erbaut wurde. Am Sonntag wird hier um 10.30 Uhr Gottesdienst gefeiert. Vor allem vom Frühjahr bis zum Herbst sind immer wieder Gäste mit dabei, die aus vielen Orten Deutschlands Erholung in der Umgebung suchen. Der an der Kirche gelegene Radweg lädt zum Zwischenstopp und zu einem Besuch in der Kirche ein, ein Ort der Ruhe und der Begegnung mit Gott.
Wenn Sie neugieriger geworden sind, dann schauen Sie weiter. Vielleicht treffen wir uns einmal in einer der Kirchen. Wir sind bemüht, sie offen zu halten, damit jeder der will, eintreten kann. Gott behüte sie! 

Das wünscht ihnen, Pfarrer Hans Geisler